Andrea Prem im Einsatz in Tansania

Unterstützung für Valentino!

Andrea Prem und Florian Egger aus Wattens, so wie Julia Hilber aus Steinach sind von ihrem Auslandseinsatz aus Tansania wieder wohlbehalten
in der Heimat gelandet.

image1
Andrea Prem, Florian Egger und Julia  Hilber

Zwei Monate verbrachten die drei Schüler ihr Auslandspraktikum in Tansania. Die großartige Spendenaktion ermöglichte den Diplom-Krankenpflege.Schülen, zahlreichen Menschen vor Ort
eine Basis-und Notfallversorgung. Zahlreiche Narkosemittel und Medikamente konnten angeschafft werden. Trotz bitterer Armut sind die Menschen dort fröhlich und teilen das Wenige miteinander.

Jetzt möchten die drei Schüler aber nochmals helfen und bitten daher um eine finanzielle Unterstützung.

Valentino, ein junger, intelligenter Afrikaner, der die Krankenstationsapotheke in Tansania führt, hätte die Gelegenheit das Studium der Pharmazie zu absolvieren. Dies erfordet allerdings

Geldmittel in der Höhe von € 2000.-

In diesem Preis sind auch die Studiengebühren, ein einfaches Zimmer, so wie das Essen inkludiert.
Es wäre schön, wenn es uns gemeinsam gelingen würde,  diesen Betrag zusammen zu bekommen, um Valentino seinen Wunsch zu erfüllen. So kann er später sein Wissen der notleidenden Bevölkerung zur Verfügung stellen und Not und Elend ein wenig reduzieren.

Schon im Voraus möchten sie die Drei bei allen Spendern ganz herzlich für die großzügige Unterstützung bedanken.

Gemeinsam können wir es schaffen!

Kontakt: Prem Andrea,

prem.andrea@gmx.at, Tel. 0680/500 76 55;
Spendenkonto: „Tansania“, Raiba
Wattens, IBAN: AT 57 3635 1000
0032 7957, BIC RZTIAT 22 351

 

 Vergelt´s Gott und danke, für die großzügige Unterstützung

Andrea, Julia und Florian möchten sich ganz herzlich für die tolle Unterstützung bei der Bevölkerung von Wattens bedanken. So können doch einige Medikamente für die Krankenstation in Tansania angeschaffen und der Bevölkerung so entsprechend geholfen werden .

Nach der Messe waren zahlreiche Besucher bei Kaffee und Kuchen im Pfarrsaal, der bis auf den letzten Stuhl besetzt war.

 

P1220580 P1220584 P1220586 P1220592 P1220595 P1220601 P1220604 P1220607 P1220612P1220590

Fotos: Franz Knabl

Wir werden euch mit Infos und Fotos auf dem Laufenden halten.

lg

Andrea, Julia und Florian

 

Zwei Wattner im Einsatz in Tansania (Beitrag R-19)

Humanitäres Engagement für Tansania – v.l. Andrea Prem, Florian Egger und Julia Hilber
Wattens (egm)

image1  Foto Prem: Andrea Prem-Florian Egger-Julia Hilber

Andrea Prem und Florian Egger, beide aus Wattens und Julia Hilber aus Steinach absolvieren die Ausbildung zur diplomierten Gesundheits- und Krankenschwester bzw. -pfleger am „Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe“ (AZW) Innsbruck. Die drei werden ab Mai in Tansania/Afrika für zwei Monate ihr Auslandspraktikum antreten.

tansaniaWattens (egm) Ihr Aufgabengebiet wird in der Ambulanz, im Operationssaal, in der die Schulung „westlicher“ medizinisch-pflegerischer Standards, in der Apotheke und diverse medizinisch-organisatorische Hilfe liegen. Die kleine Krankenstation in Tansania hilft der armen Bevölkerung
die welche sich keine medizinische Versorgung leisten kann. Die Menschen kommen dort hin, um eine Basis- und Notfallversorgung zu erhalten. Medikamente sind – wie vieles andere auch – im Tumaini Health Centre“ Mangelware.

DSCN0597
Viele Krankheiten können daher nicht behandelt werden. Es ist nicht erlaubt, Medikamente von Österreich nach Afrika mitzunehmen, deshalb bemühen sich die jungen Leute, Spendengelder zu sammeln, damit sie vor Ort dringend benötigte Medikamente besorgen können.
Einladung an Alle:

Am Sonntag, 22. März, findet um 10.00 Uhr ein Gottesdienst in der Marienkirche in Wattens statt ,welcher musikalisch von der Gruppe “ Gloria Pax gestaltet wird. Anschließend wird zu Kaffee und Kuchen in den Pfarrsaal eingeladen, wo in einer kleinen Power-Point-Präsentation die Menschen dieses Landesteiles und die Krankenstation vorgestellt werden. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen, dieses Projekt der jungen Wattner durch den Besuch und einer Spende zu unterstützen.      In diesem Rahmen können auch Kerzen, Bilde und Mützen erworben werden.

image1

 

 

Kontakt: Prem Andrea,

prem.andrea@gmx.at, Tel. 0680/500 76 55;
Spendenkonto: „Tansania“, Raiba
Wattens, IBAN: AT 57 3635 1000
0032 7957, BIC RZTIAT 22 351

Wir bitten alle Wattnerinnen und Wattner, die Ausbildung der Engagierten Wattner in Tansania mit einer großzügigen Spende zu unterstützen.

Nach dem Motto: “ Herz und Brieftasche öffnen“

 Hier sind die ersten Fotos von Andrea Prem aus Tansania.

 

IMG_0633 IMG_0643 IMG_0656Fotos. Andrea Prem

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.